mehr Kontrast
Zufallsbild aus dem Landkreis Giessen

Nr. 57/2017

Beim Landkreis Gießen ist im Fachdienst Schule ist ab sofort eine Vollzeitstelle als

 

Fachinformatiker (m/w)

 

befristet für die Dauer einer Krankheitsvertretung zu besetzen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Installation, Konfiguration, Wartung, Pflege und Inbetriebnahme von Arbeitsplatz und Servicesystemen, Diensten und Anwendungen
  • Wartung und Konfiguration von Netzwerkkomponenten (Switch und Router)
  • Projektplanung und Projektmanagement für IT-Projekte
  • Analyse und Behebung von Störungen
  • Anwender-Support telefonisch und vor Ort

 

Voraussetzungen für diese Stelle:

  • abgeschlossene Ausbildung als (Fach)-informatiker (m/w), IT-Systemelektroniker (m/w) bzw. vergleichbare EDV-Ausbildung
  • Kenntnisse im Support an Schulen
  • gute Kennnisse in der Administration von Microsoft Windows basierten Client- und Serversystemen
  • analytisches Denkvermögen und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Erfahrungen in der Prozessorganisation und Erfahrungen mit komplexen Netzwerken
  • ausgeprägte soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • hohe Serviceorientierung und ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • interkulturelle Kompetenz

 

Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 8 TVöD bewertet.

 

Die Stelle kann in Teilzeit besetzt werden.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Wir bitten Sie, das Online-Bewerberportal www.interamt.de zu nutzen und sich bis zum 19.11.2017 zu bewerben. E-Mail Bewerbungen und Bewerbungen auf dem Postweg können nicht berücksichtigt werden.

Sie erreichen uns

Landkreis Gießen

Personal

Riversplatz 1-9

35394 Gießen

 

Tel. 0641 9390 1551

Fax 0641 9390 1491

Interamt.de

weitere Stellenangebote finden Sie auf

 

Logo Interamt

Servicetelefon

Montag bis Donnerstag
8 - 16 Uhr

Freitag

8 - 14 Uhr

 

Tel. 0641 9390 0