mehr Kontrast
Zufallsbild aus dem Landkreis Giessen

Eine große Tankanlage.Ein Teil der Lageranlagen, dazu zählen auch Heizöltanks, sind anzeige- und prüfpflichtig. Bestimmte Anlagen sind vor Inbetriebnahme durch einen Sachverständigen zu prüfen.

Ob dies auf die spezielle Lageranlage zutrifft, sollte frühzeitig mit dem Fachdienst Wasser- und Bodenschutz abgeklärt werden.

Entsprechende Formulare zur Anzeige einer Lageranlage bzw. die aktuelle Sachverständigenliste kann im Download angezeigt und ausgedruckt werden.

Sie erreichen uns

Landkreis Gießen

Wasser- und Bodenschutz

Philipp-Reis-Straße 4
35398 Gießen

 

 

für rechtliche Auskünfte
Sandra Rüb
Tel. 0641 9390 1214
sandra.rueb@lkgi.de

 

für rechtliche Auskünfte
Heidrun Sprung
Tel. 0641 9390 1229
heidrun.sprung@lkgi.de

 

für rechtliche Auskünfte
Tanja Siegel
Tel. 0641 9390 1218
E-Mail: tanja.siegel@lkgi.de

 

Fax 0641 9390 1239

Servicetelefon

Montag bis Donnerstag
8 - 16 Uhr

Freitag

8 - 14 Uhr

 

Tel. 0641 9390 0